Urheber-& Medienrecht

Die Bekanntmachung von Werken wurde einerseits durch die Verbreitungsmöglichkeiten über das Internet wesentlich verbessert.

 

Die Kehrseite der Medaille ist häufig die unberechtigte Nutzung geistigen Eigentums, die für den Verwender überraschend oft mit einer Abmahnung endet. 

 

Musikrecht - Filesharing 

Sie haben eine urheberrechtliche Abmahnung erhalten, nur weil Sie online waren, Filesharing wird Ihnen vorgeworfen. Unterlassungserklärung und Schadensersatz gefordert. Ich habe die Fachanwaltsausbildung Urheber- und Medienrecht absolviert. Kontaktieren Sie mich unverbindlich.

 

Medienrecht - Fotorecht- Recht am eigenen Bild

Das Medienrecht betrifft Ihre Fragen zum Recht am eigenen Bild oder die Nutzung von Fotografien. Bei der Verwendung hat nicht nur der Fotograf Urheberrechte, sondern die Persönlichkeitsrechte des Abgebildeten sind zu auch zu wahren. So ist die Veröffentlichung der Bildnisse von Personen grundsätzlich nur mit deren Einwilligung erlaubt.

 

Lassen Sie sich bei mir zu den Fragen aus den Bereichen Urheber- und Medienrecht kompetent beraten.

 

Dazu zählen Musikrecht, Filesharing, Fotorecht, Recht am eigenen Bild, Unterlassung, Abmahnung, etc..